Über den Casino Bonus ohne Einzahlung

Viele Casinos bieten einen Bonus ohne Einzahlung an. Dieser erfüllt die sehr wichtige Funktion, Neukunden auf dem sehr hart umkämpften Markt anzuwerben. Online Casinos müssen auf sich mit unterschiedlichen Aktionen aufmerksam machen, Boni gehören traditionell dazu. Allerdings sind sie fast immer an eine Einzahlung geknüpft, weshalb ein Casino Bonus ohne Einzahlung eine Besonderheit darstellt.

Der Hit ist dabei, dass der Casino Bonus ohne Einzahlung natürlich ein Startguthaben offeriert – sonst würde er ja nicht funktionieren. Die Spieler brauchen schließlich etwas Kapital, um überhaupt den Bonus erspielen zu können, doch eine Einzahlung haben sie bislang nicht getätigt. Daher gilt dieser Bonus als absolutes Highlight. Dieses ist allerdings nicht bei vielen Casinos zu finden.

Wie ist der Bonus ohne Einzahlung zu verstehen?

Als Anglizismus ist dieser Bonus häufiger anzutreffen, er heißt dann „no deposit bonus“. Es handelt sich um einen Casino Bonus, bei dem der Spieler ohne eine eigene Einzahlung ein spielbares Guthaben allein aufgrund seiner einfachen Registrierung im Online Casino erhält. Die Registrierung ist bekanntermaßen leicht zu erledigen, es gehört lediglich die Eingabe der eigenen Daten dazu. Eine Einzahlung ist für das erste Echtgeldspiel hingegen nicht erforderlich. Wenn nun mit dem Startguthaben etwas gewonnen wird, gehört der Gewinn dem Spieler. Es gibt zwei prinzipielle Casino Boni ohne Einzahlung:

  • Im günstigsten Fall gehört schon der erste Gewinn ohne Wenn und Aber dem Spieler.
  • In vielen Casinos ist allerdings das Startguthaben mit einer gewissen Häufigkeit umzusetzen, damit der Bonus zur Auszahlung kommt. Das ist schwieriger, aber auch zu schaffen und immer noch ein Geschenk des Casinos an den Spieler. Diesem dient der Casino Bonus ohne Einzahlung auf ideale Weise dazu, das Casino mit echtem Geld zu testen.

Was ist bei einem Casino Bonus ohne Einzahlung zu beachten?

Dieses Bonusangebot muss nicht automatisch vergeben werden. Der Spieler kann sich dafür entscheiden oder nicht, er muss den Bonus manchmal gesondert beantragen und in manchen Fällen auch einen Bonuscode eingeben. Zu beachten ist eine mögliche Umsatzanforderung (siehe vorheriger Abschnitt). Darauf weist das Casino hin, doch dieser Hinweis darf nicht übersehen werden. Wer alle Konditionen erfüllt, kann das gewonnene Guthaben wirklich für sich abheben. Das wäre ein vollkommen risikofreier Gewinn!

Es gibt Casinos, die das auszahlbare Echtgeld limitieren, das sich mit dem no deposit bonus gewinnen lässt. Das bedeutet: Nach Erreichen dieses Limits sollte der Spieler den Gewinn abheben und nicht weiter kumulieren. Möglicherweise muss er dann zunächst erst wieder sein Konto kapitalisieren, um bei diesem Online Casino weiter Spiele zu tätigen. Immer wieder möchten wir darauf hinweisen, dass es nicht zwingend sein muss, dass diese Bedingungen (Umsatzanforderung, Auszahlungslimit) gelten. Es empfiehlt sich, sie im Vorfeld genau zu studieren.

Casino Bonus ohne Einzahlung: Vorteile für die Spieler

Neben dem möglichen Gewinn ohne Risiko ist dieser Bonus der beste Test, den sich ein Spieler denken kann. Wie soll er das Online Casino kennenlernen? Viele Anbieter offerieren ein Demokonto, doch das ist längst nicht dasselbe, als wenn ein Spieler die echte Chance hat, Geld zu gewinnen – oder auch riskiert, geschenktes Geld zu verlieren! Das schmerzt auch, geht aber in keiner Weise an die Existenz.

Die Frage der virtuellen Konten ist heftig umstritten. Es gibt Menschen, die darauf schwören, auf diese Weise etwas zu „üben“, doch viele von ihnen kommen über die Trainingsphase nicht hinaus. Erfahrene Gamer wissen, dass wir uns alle beim Einsatz von echtem Geld ganz anders verhalten: Wir riskieren mehr oder weniger, spielen ausdauernder oder kürzer, verlieren eher den Verstand durch Gewinne und Verluste oder werden im Gegenteil ganz klar und nüchtern.

All das lässt sich nur mit Echtgeld testen. Dazu dient der Online Casino Bonus ohne Einzahlung. Auch die Art der Spiele betrachtet ein Spieler anders, wenn es dabei um echtes Geld geht. Nicht zuletzt wollen die Spieler testen, wie das Casino in Wahrheit technisch funktioniert. Den virtuellen Konten misstrauen viele Spieler. Bei echtem Geld muss der Betreiber Farbe bekennen, so die landläufige Auffassung.

Zwar sind Fälle von Betrug und Manipulation (mit virtuellen Konten) praktisch kaum bekannt, aber es existiert eine latente Angst davor. Daher bringt der Online Casino Bonus ohne Einzahlung viele handfeste Vorteile mit, auf die Spieler nicht verzichten sollten. Dieser Bonus wird von allen erdenklichen Boni völlig zu Recht am meisten geschätzt – noch vor den Freispielen ohne Einzahlung. Wenn dann dieses Casino noch andere schöne Boni anbietet – unter anderem auch Freispiele –, ist es sicher die perfekte Wahl.

Schritte zum Bonus ohne Einzahlung

  • Registrierung im Casino mit der eigenen E-Mail-Adresse und einem Nutzerkennwort/Passwort
  • Bonusangebot sichern (Antrag und/oder Bonuscode)
  • eventuell Verifizierung der Handynummer
  • Bonus freispielen (oft mit einer bestimmten Umsatzanforderung)
  • Auszahlung von Gewinnen beantragen und vorher das eigene Konto verifizieren

Die Verifizierung des Kontos wird vor einer Auszahlung immer verlangt, das schreiben internationale Geldwäschegesetze vor. Es genügen die Kopien eines Personaldokuments und einer aktuellen Verbraucherrechnung.

Wo wird der Bonus ohne Einzahlung meistens umgesetzt?

Slots gelten als wichtigstes Mittel, um diesen Bonus umzusetzen. Der Anbieter legt die Möglichkeiten für die Umsetzung fest, das Live Casino ist meistens nicht dabei. Die wichtigste Möglichkeit bieten die Spielautomaten. Das liegt daran, dass die Slots für die Anbieter besser planbar sind – unter anderem wegen der genaueren Einstellmöglichkeit der Limits. Dass die Casinos so vorgehen, muss man ihnen gestatten, wenn sie schon einen Bonus ohne Einzahlung gewähren.

An den Slots kann das Casino genau bestimmen, wie viel bis zu welchen Limits umzusetzen ist, damit der Bonus zur Auszahlung kommen kann. Es gibt natürlich noch einen weiteren Grund für das Primat der Slots beim Bonus ohne Einzahlung: Sie sind inzwischen die Nummer eins aller Angebote in Online Casinos.

Gibt es beim Casino Bonus ohne Einzahlung einen Haken?

Diese Frage stellen sich viele Spieler, denn auf den ersten Blick erscheint das Angebot als zu fantastisch, um wahr zu sein. Einigen Spielern kommt es regelrecht surreal vor. Das Online Casino hat doch gar nichts davon, wenn einer seiner Kunden vollkommen kostenlos spielt und gewinnt – mit vom Casino geschenkten Geld! Er lernt auch noch das Casino vollkommen gratis kennen, verbessert seine Spielstrategien und testet vollkommen risikolos neue Spiele! Doch der Anbieter vergibt den Online Casino Bonus natürlich mit Kalkül. Mit einem derartigen Angebot kann er

  • kräftig Eigenwerbung betreiben,
  • dem Spieler sein tolles Casino präsentieren und ihn damit binden,
  • sich als fairer, großzügiger Partner präsentieren,
  • die Seriosität seiner Angebote handfest belegen (der Spieler probiert sie schließlich aus) und nicht zuletzt
  • darauf hoffen, dass der Spieler sehr lange sein Kunde bleibt und dabei viel eigenes Geld umsetzt.

Dennoch bleibt es eine Frage der Geschäftspolitik, ob ein Online Casino einen Bonus ohne Einzahlung offeriert oder nicht. Natürlich ist das ein Mittel, um neue Spieler zu binden, doch es ist nicht das einzige Mittel. Spieler interessieren sich auch sehr für das Gesamtpaket, die Art der Spiele, die Quoten, die Vielfalt, die Usability eines Online Casinos und für vieles mehr. Die sonstigen Boni (nach der Einzahlung) spielen ebenfalls eine Rolle.

Der Bonus ohne Einzahlung ist also nicht das Allheilmittel für einen Betreiber, um sämtliche neuen Spieler auf seine Plattform zu locken. Umgekehrt – sehr wichtig! – sollten Spieler auch nicht nur auf diesen einen Bonus starren, sondern sich dafür interessieren, was das Online Casino insgesamt zu bieten hat. Es bleibt zu vermerken, dass es wirklich keinen Haken beim Online Casino Bonus ohne Einzahlung gibt.

Spieler sollten dennoch die Bedingungen eines solchen Bonus’ genau betrachten. Nicht jedes Angebot bleibt bei näherer Prüfung so stark, wie es dem Spieler auf den ersten Blick erschien. Es ist freilich gar nicht so einfach, sich im „Dschungel der Bonusangebote“ mit kühlem Kopf zu entscheiden.

Online Casino Bonus ohne Einzahlung: Worauf ist zu achten?

Es gibt zwischen den Bonusangeboten ohne Einzahlung massive Unterschiede, wenn wir uns einzelne Anbieter anschauen. Für die Spieler ist es daher enorm wichtig, sich im Vorfeld die Rahmenbedingungen und Gegebenheiten genau anzuschauen. Die Seriosität ist ein sehr wichtiger Aspekt. Bonus ohne Einzahlung hin oder her – grundsätzlich sollten sich Spieler nur bei seriösen und vertrauenswürdigen Casinos anmelden. Darüber hinaus sind speziell auf den Bonus bezogen einige wesentliche Punkte zu beachten:

  • Zugang zum Bonusangebot
  • Umsatzbedingungen, bis Gewinne in Echtgeld ausgezahlt werden
  • zusätzliche Konditionen und Vorgaben

Im Detail: Der Zugang zum Bonusangebot sollte leicht und bequem sein. Wenn es den Bonus gibt, sollte er ohne Umschweife aufs Konto des Spielers wandern, ohne dass der Spieler gesonderte, zusätzliche Anforderungen erfüllen muss. Eine Erleichterung wäre es auch, wenn der Anbieter nicht unbedingt einen speziellen Code für den Bonus verlangt, weil dieser im Eifer des Gefechts vergessen werden kann. Nicht selten verhindert das die Bonuszahlung. Das ist aber nur ein kleines Nebendetail.

Noch wichtiger sind die zu erfüllenden Umsatzbedingungen für die Bonuszahlung und die mögliche Limitierung der Auszahlung auf das Bonusangebot. An diesen beiden Stellen trennt sich die berüchtigte Spreu vom Weizen. Es gibt durchaus Online Casinos mit sehr leicht zu erfüllenden Bedingungen und andere, wo diese Konditionen a) komplex und schwer verständlich sind und sich b) gar nicht so einfach erfüllen lassen. Das ist ja bei Boni generell der Fall. Wenn der geforderte Umsatz sehr hoch ist, könnte der Spieler, der sich vom Bonus locken ließ, schnell verzweifeln.

Spiele für den Bonus ohne Einzahlung

Die zugelassenen Spiele für den Online Casino Bonus ohne Einzahlung sind natürlich immer zu beachten. Jackpot Games stehen fast nie zur Verfügung, auch – wie schon oben erwähnt – das Live Casino nicht. Spannende Slots werden aber praktisch immer angeboten, jedoch können die Listen für den Bonus ohne Einzahlung eingegrenzt sein. Die Anbieter erklären das in ihren Bonusbedingungen, darauf ist natürlich zu achten – sonst glaubt der Spieler, seinen Bonus umzusetzen, hat aber das falsche Spiel gewählt und geht am Ende leer aus.

Gibt es Boni ohne Einzahlung auch für Bestandskunden?

Einige Anbieter offerieren auch ihren Bestandskunden im Rahmen von Promotionen solche Boni. Diese sind natürlich zeitlich begrenzt, Stammspieler müssen also darauf achten. Zudem bieten einige Online Casinos solche Boni speziell für den mobilen Zugriff auf ihre Webseite an – und zwar den Neukunden und wiederum im Rahmen von Promotionen auch den Bestandskunden. Das soll das mobile Spielen fördern. Dagegen ist prinzipiell nichts einzuwenden.

Die generelle Onlinenutzung läuft zu über 50 % (in Deutschland) mobil ab. Dementsprechend unternehmen die Webseitenbetreiber – natürlich auch die Casinos – erhebliche Anstrengungen, um ihre Webseiten für den mobilen Zugriff zu rüsten. Sie lassen sie im Responsive Webdesign erstellen, sodass sich die Seite entsprechend des aufrufenden Endgerätes öffnet, auch erstellen die Betreiber bestimmte Angebote, die sich auf einem Smartphone besonders gut spielen lassen. Natürlich soll sich das lohnen: Es ist zu vermuten, dass Spieler online schneller, mehr und/oder anders agieren.

Wahrscheinlich steigert der Onlinezugriff deutlich die Umsätze, in normalen Onlineshops ist das jedenfalls der Fall. Viele Menschen haben die meiste Zeit, wenn sie unterwegs sind, im Zug und in öffentlichen Nahverkehrsmitteln. Das Smartphone haben sie immer dabei. Um nun die Spieler dazu zu motivieren, online auf die Plattform zuzugreifen, bieten manche Casinos speziell dafür einen Bonus ohne Einzahlung an. Das sind in der Regel Casinos, für die es auch eine eigene App gibt.

Bonusgeld vs. Freispiele

Wie vorn schon thematisiert stehen den Boni ohne Einzahlung die Freispiele gegenüber. Ganz klar sind die Boni ohne Einzahlung zu favorisieren, weshalb sich kaum die Frage stellt, welche Variante zu bevorzugen ist. Dennoch wollen wir auch für die Freispiele eine Lanze brechen. Zudem sind im Einzelfall die Konditionen für Boni ohne Einzahlung und für Freispiele gegeneinander abzuwägen.

Möglicherweise gibt es für Freispiele bessere Konditionen – zum Beispiel deutlich geringere Umsatzanforderungen. Prinzipiell macht es auch keinen Unterschied, ob der Spieler ein Freispiel oder Bonusgeld für ein freies Spiel erhält. Doch gefühlt ist der Besitz von echtem (geschenktem) Geld zum Spielen etwas anderes. Deshalb machen ja die Anbieter diese Unterschiede.

Zu achten wäre nun darauf, ob ein Casino beide Bonusvarianten anbietet, dem Spieler die Entscheidung hierüber überlässt und die Bedingungen für die Freispiele möglicherweise günstiger gestaltet (zum Beispiel geringere Umsatzanforderung) als diejenigen für den Bonus ohne Einzahlung. Clevere Spieler wählen in diesem Fall vielleicht das Freispiel.

Fazit zum Bonus ohne Einzahlung

Der Bonus ohne Einzahlung ist eine attraktive Werbung von Online Casinos. Spieler sollten sich aber die damit verbundenen Konditionen genau anschauen.