für eure nächste Buchung

auf Pauschalreisen und Last Minute-Reisen

auf Pauschalreisen, Last Minute, Hotels und Ferienhäuser

auf Pauschal- und Last Minute-Reisen

Über weg.de

Das Online Reiseportal weg.de vergleicht die Preise von knapp 100 Reiseveranstaltern miteinander und kann Kunden so stets den günstigsten Reisepreis anbieten. Finden können User klassische Pauschalreisen sowie Last Minute Angebote, Städtereisen, Kreuzfahrten, Flüge, Hotels und vieles mehr. Wer also seinen kommenden Urlaub plant und zum besten Preis buchen möchte, ist bei weg.de genau richtig. Natürlich sollte man die Reiseangebote immer mit einem unserer attraktiven Reisegutscheine kombinieren und sich somit einem tollen Rabatt kassieren. Dieser kann dann nämlich direkt in die Urlaubskasse wandern.

Urlaub buchen und sparen

Denn bei uns finden Kunden immer wieder tolle Rabattgutscheine, die eine Ersparnis bei der Reisebuchung ermöglichen. Dabei kann man mit verschiedenen Varianten rechen:

  1. Sofortrabatte, die den Reisepreis direkt reduzieren.
  2. Gutscheine, die eine Auszahlung nach Reiseantritt ermöglichen.

Bei letzter Variante muss man den Gutschein mittels eines Gutscheincodes im Buchungsprozess von weg.de angeben. Etwa zwei Wochen nachdem die Reise angetreten wurde, wird der Wert des Gutscheins dann ausgezahlt. Wenn man aus dem Urlaub wieder kommt, kann man sich also direkt über eine Zahlung auf dem Konto freuen.

Was die Gutscheine in der Regel aber gemeinsam haben, ist der Gutschein- bzw. Rabattcode. Dieser wird angezeigt sobald man auf den ausgesuchten aladin.de Rabattgutschein klickt. Man kann den Code nun kopieren, ihn notieren oder ihn einfach merken. Da man nach einem Klick auf den Gutschein-Link auch noch zu weg.de weitergeleitet wird, muss man erstmal nichts weiter tun. Um die Reise zu buchen, geht man einfach folgendermaßen vor:

  1. Aus den Reitern wählen, welche Reise man buchen möchte. Dies kann beispielsweise eine Last Minute Reise oder auch ein Pauschalurlaub sein.
  2. Nun gibt man das Reiseziel an und bestimmt den Abflughafen. Auf Wunsch kann auch der Reisezeitraum eingegrenzt werden.
  3. Gegebenenfalls andere Optionen wie Hotelkategorie, Lage etc. angeben und den Suchlauf starten.
  4. Reise aus den verfügbaren Angeboten aussuchen, Preis prüfen und zur Buchung gehen.
  5. Persönliche Daten angeben und auf Wunsch noch eine Reiseversicherung wählen.
  6. Im Feld „Gutschein“ den Gutscheincode eintragen und auf „Prüfen“ klicken.
  7. Zahlungsart auswählen, AGB bestätigen und die Buchung vornehmen.

Das war es nun auch schon, die Reise ist gebucht und man kann sich schon mal auf den Urlaub freuen. Die Reiseunterlagen werden dem Kunden je nach Reiseanbieter per Post oder E-Mail zugeschickt. Meist erhält der User diese Dokumente einige Tage vor Reiseantritt.

Vorschaubild

Wieso man bei weg.de buchen sollte

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, die Reise im Reisebüro vor Ort zu buchen. Dort bekommt man allerdings keine Rabatte durch Gutscheine. Wer sparen will, ist bei weg.de also auf jeden Fall richtig. Ähnlich ist dies aber auch bei anderen Reiseplattformen wie Reisen.de, opodo oder Expedia. Bei welcher Plattform bestellt wird bleibt jedem selbst überlassen. Natürlich kann man auch die vorhandenen Gutscheine vergleichen und auswählen, bei welchem Anbieter die größte Ersparnis möglich ist. Dennoch bietet weg.de einige Highlights, die den Kunden vielleicht überzeugen könnten:

1. Die Tiefpreisgarantie

Für alle Last Minute und Pauschalreisen stellt weg.de die Tiefpreisgarantie zur Verfügung. Wenn man also eine dieser Reisen gebucht hat und die identische Urlaubsreise mit den gleichen Leistungen und vom selben Reiseveranstalter auf einer anderen Reiseplattform günstiger hätte buchen können, erstattet weg.de den Differenzbetrag zurück. Das Angebot muss jedoch am selben Tag der Buchung gefunden werden, sonst gilt die Garantie nicht mehr.

2. Mehrfacher Testsieger

Das Reiseportal wurde bereits mehrfach zum Testsieger ernannt. Die bisher 22 Auszeichnungen wurden von unabhängigen Testmagazinen und diversen Testportalen vergeben. Man kann also sicher sein, bei weg.de einen sehr guten Service sowie die besten Preise zu erhalten.

3. Die Hotelbewertungen

In Zeiten, in denen Kunden Reisen am liebsten übers Internet buchen, stellen Hotelbewertungen ein sehr wichtiges Auswahlkriterium einer Reise dar. Davon hat weg.de reichlich und übertrumpft mit mehr als 1 Million Bewertungen zu verschiedenen Hotels auf der ganzen Welt andere Reiseplattformen um Längen. Wer also Wert auf die Meinungen anderer Urlauber legt, ist bei weg.de richtig.

4. Das Reisemagazin

Auch das Reisemagazin von weg.de ist einen Besuch wert. Man findet hier nämlich zahlreiche Artikel rund ums Thema Reisen. Neben informativen Vorstellungen verschiedener Urlaubsregionen, Länder und Städte kann man sich auch andere informative Artikel ansehen. Kunden können zum Beispiel erfahren, wo sich die fünf verrücktesten Hotels der Welt befinden oder was man im Vietnam besser sein lassen sollte.

5. Die Facebook-Seite

Zu jedem großen Unternehmen gehört heute auch eine Präsenz bei Facebook. Auch weg.de hat eine Facebook-Seite und präsentiert dort interessante Infos rund um die Reise. Zudem können User hier an Gewinnspielen teilnehmen und auch ab und zu auch einen Rabattgutschein entdecken.