für Newsletteranmeldung

auf die ersten 2 Boxen

Über HelloFresh

Abwechslungsreich kochen, sich gesund ernähren und dabei möglichst frische, vitaminreiche Lebensmittel verarbeiten, so sieht die allgemeine Empfehlung von Ernährungsexperten aus. Dass dies gar nicht so einfach umzusetzen ist, wissen alle, deren Leben von Terminen und Verpflichtungen bestimmt wird. Die Kinder müssen vom Sportkurs abgeholt werden, der Haushalt will erledigt sein, die Verabredung mit Freunden steht an – und das alles meist in Kombination mit einem Vollzeitjob. Klar also, dass die Zeit für den gesunden Einkauf, die Auswahl abwechslungsreicher und nahrhafter Rezepte sowie die Zubereitung der Gerichte meist viel zu kurz kommen. Da diese Lebensweise heute zum Alltag gehört, hat HelloFresh sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Belieferung von Kunden mit frischen, gesunden Lebensmitteln, die mittels beiliegendem Rezept zu einem leckeren Gericht verarbeitet werden können.

Wie HelloFresh funktioniert

HelloFresh möchte gestressten Familien, Berufstätigen und anderen Menschen, die über wenig Zeit verfügen, den lästigen Großeinkauf sowie die Auswahl von gesunden Rezepten abnehmen. Zusammengefasst funktioniert das Prinzip so:

  1. HelloFresh entwickelt Rezepte, die sowohl gut schmecken als auch einfach zuzubereiten sind und natürlich die wichtigen Nährstoffe enthalten.
  2. Anschließend besorgt HelloFresh die Zutaten, die für die Gerichte benötigt werden. Verpackt werden diese erst, wenn sie einen Qualitäts- und Frischecheck bestanden haben.
  3. Im Anschluss schickt HelloFresh das Paket mit den Lebensmitteln versandkostenfrei an seine Kunden. Diese nehmen das Lebensmittel-Paket entgegen und können die Gerichte dann frisch nach beiliegendem Rezept zubereiten.

Man kann also sicher sein, dass sorgfältig ausgewählte Lebensmittel ankommen. Die Rezepte sind so ausgesucht, dass sie eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung ermöglichen. Wer jetzt denkt, dass dieser Service mit extrem hohen Kosten verbunden ist, der irrt. Denn HelloFresh hat anhand verschiedener Preisvergleiche bewiesen, dass sich die Kosten im Vergleich zum Einkauf im Supermarkt kaum unterscheiden. Zudem können Kunden von HelloFresh ja auch die Gutschein nutzen, die aladin.de zur Verfügung stellt, und so einen zusätzlichen Rabatt kassieren.

Vorschaubild

Die Lieferanten von HelloFresh

Das Unternehmen arbeitet mit ausgewählten Lieferanten zusammen und setzt vor allem auf Frische und Qualität. Besonders bevorzugt wählt HelloFresh Lebensmittel in Bio-Qualität und kooperiert dabei mit Herstellern, die durch Service und die besten Produkte überzeugen. Geliefert werden die Artikel an den Kunden natürlich nicht direkt vom Hersteller, sondern zusammen in einem einzigen Paket.

Die HelloFresh Boxen

Bei HelloFresh gibt es nicht eine Standardbox, denn die Geschmäcker und Vorlieben sind unterschiedlich. Aktuell können Kunden sich zwischen den folgenden Lebensmittelboxen entscheiden:

  • Die Classic Box: Klassik ist meistens gut und trifft den Geschmack vieler Kunden. Daher ist diese Box der Bestseller. Die Lieferung erfolgt einmal wöchentlich.
  • Die Veggie Box: Auch für den fleischlosen Genuss wird gesorgt. Denn mit der Veggie Box holen Kunden sich einmal wöchentlich eine vegetarische Lebensmittelbox nach Hause, die natürlich ebenfalls tolle Rezepte enthält.
  • Die Probierboxen: Dieser Service kann durch eine einmalige Lieferung der Classic oder der Veggie Box genutzt werden.
  • Die Obst Box: Mit der Obst Box kann man sich saisonale und frische Obstprodukte nach Hause liefern lassen. Ideal ist die Obst Box natürlich in Kombination mit der Classic oder der Veggie Box.
  • Saisonale Boxen: Diese Boxen werden meist einmalig geliefert und stehen zu verschiedenen Anlässen zur Verfügung. Beliebt ist zum Beispiel die Weihnachtsbox, die besondere Delikatessen bereithält.

HelloFresh Gutschein einlösen und sparen

Wer sich von den HelloFresh Boxen überzeugen lassen möchte, sollte natürlich einen unserer Rabattgutscheine nutzen. Denn so lassen sich ganz nebenbei tolle Rabatte erzielen. Kunden können beispielsweise 10 Euro beim Kauf der ersten Box sparen, einen Gutschein über 15 Euro ergattern oder mit etwas Glück sogar 50% Rabatt bekommen. Wie viel genau gespart werden kann, ist vom aktuellen Gutschein abhängig. Und wenn ein Rabattgutschein gefunden wurde, kann er über wenige Schritte eingelöst werden:

  1. Gutschein anklicken, den Gutscheincode kopieren und nach der Weiterleitung zum Online Shop die Lieblingsbox aussuchen.
  2. Auswählen, ob die Box für 3 oder 5 Mahlzeiten ausgelegt sein soll und wie viele Personen sich im Haushalt befinden.
  3. Postleitzahl angeben, Lieferzeit wählen und den ersten Liefertermin bestimmen.
  4. Box in den Warenkorb legen und zum nächsten Schritt gehen.
  5. Kundendaten und Lieferadresse angeben, Zahlungsart auswählen und nicht vergessen den Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld einzutragen.
  6. Gutschein durch einen Klick auf „OK“ bestätigen, Bestellung kontrollieren und dann auf den Kaufen-Button klicken.

Das war es auch schon. Jetzt braucht man sich um nichts mehr zu kümmern, denn die Lebensmittel- und Rezeptlieferung erfolgt automatisch am gewünschten Tag.

Profitieren durch den HelloFresh Club

Der HelloFresh Club ist ein besonderes Highlight für alle treuen Kunden des Lieferdienstes. Kunden profitieren mit Aufnahme in den Club von netten Geschenken und köstlichen Kleinigkeiten, die den Boxen beigelegt werden. Man wird automatisch Club-Mitglied. Sobald man die dritte HelloFresh Box erhalten hat, wird man zum Mitglied und erreicht die erste Stufe des Treueclubs. Folgen tut dann die Lieferung des ersten Geschenks. Nach 10 bestellten Boxen steigen Mitglieder zum „Chefkoch“ Status auf und erhalten ein weiteres Geschenk sowie ein nützliches Küchenaccessoire. Nach 20 Boxen darf man sich zu den „Sterneköchen“ zählen und profitiert von weiteren Präsenten und der Mitgliedschaft des exklusiven HelloFresh VIP Clubs.

Rezepte und Tipps zur gesunden Ernährung

Das Magazin ist besonders interessant für Hobbyköche und alle, die sich in Sachen gesunde Ernährung und Kochen weiter informieren möchten. Denn dort findet man nicht nur die aktuellen News von HelloFresh, sondern auch zahlreiche Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Kochen und die gesunde Küche sowie viele andere Artikel zum Thema.

Neben dem Magazin dürfte für alle Kunden auch die HelloFresh Facebook-Seite von Interesse sein. Denn auf der Fanpage kann man sich über die Boxen, Menus und viele interessante Themen rund um die Ernährung informieren. Und mit etwas Glück findet man dort vielleicht auch mal einen tollen Rabattgutschein.