bei Bestellung von FREI ÖL Hydrolipid TagesPflege Hyaluron Aktiv

für Newsletter-Anmeldung

bei Bestellung von Klimaktoplant N Tabletten

bei Bestellung von Nurofen Junior Kühlstick

für den Kauf von Crataegutt novo 450 mg Filmtabletten

bei Bestellung von Avitale Cranberry Kapseln (240 St.)

für den Kauf der 100 g Packung Kytta Geruchsneutral Creme

bei Bestellung von Kytta Sedativum Dragees (100 St.)

bei Bestellung von FREI ÖL Hydrolipid FeuchtigkeitsCreme

bei Bestellung von DHU Silicea Pentarkan

bei Bestellung von Ginkgo 100 mg Kapseln (192 St.)

bei Bestellung von Tonsiotren H

Über DocMorris

Die im Jahr 2000 gegründete Versandapotheke DocMorris zählt heute wohl zu den bekanntesten Online Shops seiner Art. Kein Wunder, denn DocMorris war einer der Pioniere im Online Business und somit auch eine der ersten Online Apotheken auf dem Markt. Heute ist die Konkurrenz im Online Geschäft zwar groß, aber dennoch fällt den meisten Online-Shoppern wohl zuerst DocMorris ein, wenn es um die online Medikamentenbestellung geht.

Service und Sortiment

Die Mitarbeiter der niederländischen Versandapotheke nehmen Kundenbestellung online, per Telefon oder Post entgegen. Auch seine vom Arzt ausgestellten Rezepte kann man ganz bequem online einlösen. Dafür muss das original Rezept einfach an die Apotheke geschickt werden. Nutzen können Kunden einen Freiumschlag, den DocMorris auf Wunsch nach Hause schickt. Alternativ kann der Umschlag auch ausgedruckt und für den Versand genutzt werden. Wenige Tage, nachdem das Rezept verschickt wurde, erhält der Kunde dann das Paket mit dem benötigten Medikament.

Im Online Shop der Apotheke können Kunden aus zahlreichen Artikel wählen und eigentlich alles für Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit bestellen was denkbar ist. Wer sich einmal unsicher ist, kann das Servicetelefon von DocMorris erreichen, der Apotheke eine E-Mail schicken oder die Anfrage per Post stellen. Da viele Fragen mehrfach gestellt werden, hat DocMorris seinen Kunden den Bereich „Kunden fragen – Apotheker antworten“ eingerichtet. Hier sind viele Fragen bereits beantwortet und Kunden finden so auf schnellstem Wege eine Antwort.

Zahlungsarten und Versand

Die regulären Versandkosten bei DocMorris betragen 2,95 Euro. Bestellungen, die mindestens ein rezeptpflichtiges Produkt enthalten, werden kostenfrei an den Kunden verschickt. Wer rezeptfreie Produkte für mindestens 20 Euro bestellt, profitiert ebenfalls vom kostenfreien Versand. Daher lohnt es sich, entweder direkt auf Vorrat zu bestellen oder gegebenenfalls für Freunde und Bekannte mit zu ordern. Und so kann die Bestellung bezahlt werden:

  • Schnell und einfach per Pay Pal
  • Mittels PIN und TAN via Sofortüberweisung
  • Sofern die Bank es anbietet auch per Giropay
  • Per Kreditkarte mit Visa oder Mastercard
  • Noch komfortabler per Lastschrift oder Rechnung

Alle Sparmöglichkeiten des Shop

Die erste Sparmöglichkeit haben wir ja nun bereits vorgestellt. Wer clever einkauft, kann sich nämlich die Versandgebühr in Höhe von 4,95 Euro sparen. Alle weiteren Sparmöglichkeiten, die Kunden im DocMorris Shop nutzen können, haben wir hier zusammengefasst:

Von dauerhaft günstigen Preisen profitieren

Bei DocMorris profitieren Kunden von dauerhaft niedrigen Preisen, die im Vergleich zum Preis in der Apotheke um die Ecke auch mal eine Differenz von bis zu 50% ausmachen können. Neben allen weiteren Sparmöglichkeiten, die DocMorris bietet, ist dies sicher einer der wichtigsten Gründe, wieso die Versandapotheke bei seinen Kunden derart beliebt ist.

Zum Newsletter anmelden und Rabattgutschein erhalten

Als weitere Sparmöglichkeiten möchten wir an dieser Stelle den Newsletter von DocMorris nennen. Newsletter-Kunden erhalten nämlich nicht nur Produkttipps und Infos zum Sortiment des Shops, sondern auch regelmäßig tolle Rabattgutscheine, mit denen Kunden bei der Bestellung Geld sparen können. Den ersten Gutschein gibt es direkt nach Anmeldung zum Newsletter: DocMorris belohnt diese Aktion nämlich mit einem 5 Euro Rabatt-Coupon.

Fahrtkosten-Erstattung für alle Neukunden

Rezepte können gratis an DocMorris geschickt werden. Dafür benötigt man lediglich einen Freiumschlag, den man wiederum kostenfrei bei der Apotheke anfordern oder einfach downloaden kann. Auch den Versand der Medikamente übernimmt die Apotheke, sodass Kunden nicht mit Versandkosten belastet werden. Neukunden werden nun zusätzlich dafür entschädigt, dass sie den Umschlag mit dem Original-Rezept selbst zum Briefkasten bringen müssen. Denn alle Neukunden, die ein Rezept einlösen, enthalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 10 Euro, die mittels Shop-Gutschein zur Verfügung gestellt werden.

Die Schnäppchen-Ecke

Bei jedem Besuch des Online Shops sollte man die Schnäppchen-Ecke besuchen. Denn in diesem Shopbereich sind alle reduzierten Artikel von DocMorris zu finden. Wer mal eben 20, 30 oder sogar 50% Rabatt auf den herkömmlichen DocMorris Preis ergattern will, ist in dieser Kategorie auf jeden Fall richtig.

Sparen mit unseren DocMorris Gutscheinen

Unsere Gutscheine machen sparen leicht. Dafür braucht man weder Glück noch einen Flaschengeist, der Kunden einen Rabatt herbeizaubert. Ob ein Rabatt in Höhe von 5 Euro oder ein attraktiver Gutschein, der eine Ersparnis von 10 Euro sichert: mit den DocMorris Gutscheinen von aladin.de können Neu- und Bestandskunden ganz nebenbei ordentlich Geld sparen. Was man dafür tun muss? Einfach einen unserer Rabattgutscheine aussuchen und diesen anklicken. Anschließend nicht vergessen, den erscheinenden Gutscheincode zu kopieren. Nach der Weiterleitung zur Versandapotheke kann man nun:

  1. Die Wunschartikel aussuchen und dem Warenkorb zufügen.
  2. Zum Warenkorb gehen und den Gutscheincode in das sogenannte „Vorteilsfeld“ eingeben.
  3. Durch einen Klick auf die nebenstehende Pfeiltaste bestätigen.
  4. Zusehen, wie sich die Gesamtsumme sofort reduziert.
  5. Die Bestellung über die folgenden Bestellschritte abschließen.

So einfach kann sparen sein. Häufig können unsere Rabattgutscheine sogar noch mit einer der anderen genannten Sparmöglichkeiten kombiniert werden. In diesem Fall spart man also doppelt und kann die Bestellung zum absoluten Niedrigpreis aufgeben.

Und wenn es mal keinen passenden DocMorris Gutschein gibt

Es ist zwar unwahrscheinlich, dass dieser Fall eintritt aber selbst wenn es tatsächlich mal keinen aktuellen oder passenden DocMorris Rabattcoupon geben sollte, kann man immer noch auf das Angebot anderer Versandapotheken zurückgreifen. Schließlich ist das Angebot ja vielfältig und wir haben auch für viele andere Shops die passenden Gutscheine parat. Wie wäre es also mit einer Bestellung bei Medpex, Zur Rose oder Aponeo?